Bibliothek

Die CAMECO-Bibliothek ist spezialisiert auf:

  • Mediensysteme in Afrika, Asien, Lateinamerika, Mittel- und Osteuropa
  • Medien-Entwicklungszusammenarbeit
  • Entwicklungskommunikation
  • Bürgermedien
  • Christliche Kommunikation.

Die Bibliothek umfasst über 12.000 Online- und Print-Publikationen. Insbesondere berücksichtigen wir praxisorientierte Trainingsmaterialien, Fallstudien und Projektevaluierungen.

Etwa die Hälfte unseres Bestands ist in englischer Sprache verfasst, die andere Hälfte in Spanisch, Deutsch, Französisch und Portugiesisch.

Der Bibliothekskatalog ist online recherchierbar. Der Katalog wird im Februar und Juli aktualisiert.

Sie können auch den New Publications Service abonnieren. Er erscheint zweimal jährlich.

Die CAMECO-Bibliothek ist eine Präsenzbibliothek. Wir freuen uns über Ihren Besuch, bitten aber um vorherige Terminabsprache.

Kontakt: christoph.dietz[at]cameco.org